14 mit Max, Gilg und Tino

Folge 8 - Kunden

Als Designer, egal ob freiberuflich oder angestellt, ist man klassischerweise Dienstleister – und wird somit von Menschen beauftragt, die weniger oder gar keine Ahnung von Design oder Marke haben. Kunden halt! Soweit zur Theorie. In der Praxis stellt sich die Frage: Wann sind Kunden eher Partner als Kunden? Wie einfach bzw. schwierig ist es, partnerschaftlich auf Augenhöhe zu arbeiten, wenn man für die Leistung bezahlt wird? Wie viel sollte der Kunde vom Thema verstehen und wie viel Austausch ist notwendig? Max, Gilg und Tino erzählen außerdem einige Lieblings-Anekdoten aus der Zusammenarbeit mit Kunden der letzten Jahre.

Jetzt kommentieren

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Veröffentlicht am 30.04.2019