THE END IS NEAR!

Es ist soweit, die letzten Pakete zur Vollendung unseres architektonischen Meisterwerks sind eingetroffen! Damit steht der Fertigstellung unserer Legowand nichts mehr im Wege! Hätten wir anstatt der Legosteine echte Ziegel verwendet, hätten wir ein zweistöckiges Einfamilienhaus bauen können… haben wir aber nicht :)
Stattdessen haben wir einen, unserer Meinung nach, monumentalen Raumtrenner erschaffen, der seines Gleichen sucht.

Wie Harold Camping können wir unseren Berechnungen zufolge sagen: “THE END IS NEAR”
… Aber bei uns ist es wohl ein wenig warscheinlicher und mehr episch als apokalyptisch ;)

Viele zu verbauende Steine lagen uns im Weg, aufklaffende Risse hinderten den Brückenschlag und Erdplattenverschiebungen (nagut vielleicht war es auch nur der schiefe Küchenboden) forderten ihren Tribut.
Doch nichts konnte uns aufhalten!

Hier haben wir nochmal alle wichtigen Ereignisse für euch aufgelistet: