Gutscheinhelden – Eine Projektdokumentation

Am Projekt Gutscheinhelden.com arbeiten wir bereits einige Monate, unsere Facebook Freunde haben es sicher schon mitbekommen. Wir haben hierbei relativ freie Hand was Grafik und kreative Ideen angeht und so sind einige tolle und vor allem witzige Dinge zusammen gekommen. In diesem Beitrag möchte ich einen kurze Überblick über unsere Arbeit am Projekt schaffen. Hauptsächlich Skizzen, Illustrationen und sonstiges Bildmaterial. Ich denke das Meiste erklärt sich von alleine. Ich werde dennoch ein paar Anmerkungen schreiben :).

Erste Skizzen verschiedener Gutschein-Helden:

Die ersten Skizzen in verschiedenen Posen vom ausgewählten und optimierten Gutscheinhelden:

Varianten des Gutschein-Gs:

Ausgewählte Variante des Gs / Erste farbige Skizze:

Verschiedene Farbvarianten des Gutscheinhelden:

Der Gutscheinheld in finaler Farbe / Reinzeichnung & Optimierung des Shadings:

Erste Skizzen einer Abwandlung des Helden für den Bereich Fashion:

Erstes Gutscheinhelden-Kampagnenbild mit dem Fashion-Helden :):

Skizzen der Helden für die weiteren Gutschein-Kategorien der Webseite:

Alle ausgewählten Kategorie-Icons / Grobe Illustrationen:

Der Gutscheinhelden-Smart!!! / Yeah:

Das Gutscheinhelden-Erklärvideo / Jedes coole Web 2.0 blabla StartUp Projekt braucht natürlich auch ein Erklärvideo:

Skizzen einer Heldin / Ohne Frauen läuft nix:

Erste Gehversuche mit einem 3D Gutscheinhelden und der erste Prototyp einer Gutscheinhelden-Figur:

So, das war’s erst mal. Die Webseite ist natürlich auch von uns aber die brauche ich hier ja nicht zeigen, ihr könnt ja einfach drauf klicken. Und vom 3D Gutscheinhelden gibt es bald mehr, hoffe ich :). Allgemein zeigt die Dokumentation hier den aktuelle Stand unserer Arbeit. An einigen Ecken wird derzeit noch gearbeitet und für die Zukunft haben wir noch etliche spannende Ideen in der Schublade. Wir hoffen noch einiges davon umsetzten zu dürfen.

In diesem Sinne, auf eine weiterhin spannende und erfolgreiche Zusammenarbeit und vielen Dank für die Beauftragung und das Vertrauen!